Inhalt ausblenden
 Home   Jobs & Arbeiten  

MV hat die meisten Öko-Zeltplätze Bundesweit

34 Campingplätze in MV haben ein Umweltsiegel erhalten.

Das Land verfüge bundesweit über die meisten umweltfreundlichen Campingplätze, geht aus einer Analyse der Online-Camping-Plattform Campanda.de hervor. Plätze in Zuruf in Plau am See, Havelberge im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Ostseeblick in Trassenheide: 34 Plätze erfüllen die Gütekriterien von Europas führender Nachhaltigkeitsinitiative Ecocamping – so viele wie nirgendwo in Deutschland. Im Ranking der umweltfreundlichen Plätze folgt Bayern mit 33 Unterkünften und Baden-Württemberg mit 26. Hingegen verfügen Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hamburg und Bremen keine Öko-Campingplätze. Untersucht wurden 182 Plätze in Deutschland. Die mit dem blau-grünen Ecocamping-Siegel belegten Campingplätze setzen sich beispielhaft für den Naturschutz ein, arbeiten umweltschonend und stehen für einen erholsamen Urlaub in der Natur.

Quelle: www.svz.de/19832731 ©2018

Das Land verfüge bundesweit über die meisten umweltfreundlichen Campingplätze, geht aus einer Analyse der Online-Camping-Plattform Campanda.de hervor. Plätze in Zuruf in Plau am See, Havelberge im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Ostseeblick in Trassenheide: 34 Plätze erfüllen die Gütekriterien von Europas führender Nachhaltigkeitsinitiative Ecocamping – so viele wie nirgendwo in Deutschland. Im Ranking der umweltfreundlichen Plätze folgt Bayern mit 33 Unterkünften und Baden-Württemberg mit 26. Hingegen verfügen Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hamburg und Bremen keine Öko-Campingplätze. Untersucht wurden 182 Plätze in Deutschland. Die mit dem blau-grünen Ecocamping-Siegel belegten Campingplätze setzen sich beispielhaft für den Naturschutz ein, arbeiten umweltschonend und stehen für einen erholsamen Urlaub in der Natur. – Quelle: www.svz.de/19832731 ©2018

Das Land verfüge bundesweit über die meisten umweltfreundlichen Campingplätze, geht aus einer Analyse der Online-Camping-Plattform Campanda.de hervor. Plätze in Zuruf in Plau am See, Havelberge im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Ostseeblick in Trassenheide: 34 Plätze erfüllen die Gütekriterien von Europas führender Nachhaltigkeitsinitiative Ecocamping – so viele wie nirgendwo in Deutschland. Im Ranking der umweltfreundlichen Plätze folgt Bayern mit 33 Unterkünften und Baden-Württemberg mit 26. Hingegen verfügen Sachsen, Sachsen-Anhalt, Hamburg und Bremen keine Öko-Campingplätze. Untersucht wurden 182 Plätze in Deutschland. Die mit dem blau-grünen Ecocamping-Siegel belegten Campingplätze setzen sich beispielhaft für den Naturschutz ein, arbeiten umweltschonend und stehen für einen erholsamen Urlaub in der Natur. – Quelle: www.svz.de/19832731 ©2018