Inhalt ausblenden
 Home   Jobs & Arbeiten  

Grimmener Unternehmen erhält Fördermittel für Digitalisierung

Am 18. April 2019, übergab Digitalisierungsminister Christian Pegel in Grimmen einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 50.000 Euro an die UTL Verarbeitungs- und Dienstleistungs GmbH.
Die Fördermittel dienen der Einführung einer integrierten Projekt- und Unternehmenssteuerung durch Umstellung auf digitalisierte Prozesse und werden nach der Richtlinie zur Förderung der digitalen Transformation vergeben.
Die UTL Verarbeitungs- und Dienstleistungs-GmbH ist ein kleines Unternehmen mit rund 40 Mitarbeitern. Zum Produktportfolio gehören diverse Sparten des Tiefbaus, der Kulturbau mit den Sparten Küstenschutz, landwirtschaftlicher Wasserbau, Wirtschaftswegebau sowie Bereiche der Abfallbeseitigung.
Mehr Informationen erhalten Interessierte hier.